Kino & Kultur

Veröffentlicht am

Thalia Kino

Historisch – Vielschichtig – Kulinarisch – Bildend, so sieht sich das Thalia Kino selbst und es hat recht damit! „Fünf politische Systeme hat das Kino erlebt“ und  „Aus dem Bauch und für den Kopf“ bietet das Thalia Kino mit seinem Programm einen ausgesuchten Querschnitt aus Filmkunst- und Familienkino. Hier spürt man noch das Kribbeln und es braucht eben keinen „Blockbuster“ um interessiertes Publikum anzuziehen. Qualität ist das oberste Gebot „Thalia macht Schule ergänzt so nicht nur den Schulunterricht, sondern soll auch medienpädagogisch wirken und den Blick für Qualität schärfen“ mehr lesen…

 

 

Thalia Kino

Filmmuseum Potsdam

Filmgeschichte aus Babelsberg UFA und der Welt.

Seit 1981 existiert das Filmmuseum im Marstall am Potsdamer Stadtschloss, im historischen Zentrum – Alter Markt – von Potsdam. Zuerst als „Filmmuseum der DDR“, ist es seit Juli 2011 Teil der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF, ehemals Hochschule für Film und Fernsehen „Konrad Wolf“ Potsdam-Babelsberg. Eine Dauerausstellung und wechselnde Ausstellungen führen die Besucher in die Welt des Films. Im eigenen Kino laufen täglich mehrere Vorstellungen.

Filmmuseum Potsdam

Potsdam Museum

Das Potsdam Museum befindet sich im historischen, ehemaligen Alten Rathaus, einem wunderschönen Barockgebäude am „Alten Markt Potsdam“. Das Haus wurde zwischen 1753 bis 1755 im Auftrag und nach Ideen Friedrichs II. durch die Baumeister Jan Boumann d.Ä. und Christian Ludwig Hildebrandt, erbaut. Im Museum finden sich Kunstwerke, historische Sachquellen und Dokumente zur Geschichte und Kultur Potsdams vom Mittelalter bis zur Gegenwart und ist eine der größten kunst-, kultur- und regionalgeschichtlichen Sammlungen Brandenburgs.

Kino News Potsdam
  • Gundermann Revier

    Film • 25.02., 19 Uhr, Filmmuseum Potsdam • Lyrik, Musik und Charisma des Braunkohletagebauförderbaggerfahrers und Liedermachers Gerhard Gundermann waren bereits zu Lebzeiten legendär, für ein Publikum aller Altersgruppen und sozialer Schichten. /

  • Jan Bülow

    Film • Als es galt, die Rolle des jungen Udo Lindenbergs in einer großangelegten Filmbiografie zu besetzen, gaben sich diverse Bewerber die Klinke in die Hand. Die Wahl fiel auf den Ernst-Busch-Absolventen Jan Bülow, der sich mit einer exzellenten /

  • Zum Gedenken an Roland Helia

    Film • 19.02., 19 Uhr, Filmmuseum Potsdam • Am 28. Oktober 1955 in Kleinmachnow geboren, arbeitete Roland Helia, nach seinem Studium an den Filmhochschulen in Potsdam und Prag, unter anderem als Regieassistent bei der Deutschen Film AG (DEFA). /

  • Filmreihe Beethoven

    Film • Beethoven 14.02., 19 Uhr, Beethoven – Tage aus einem Leben 16.02., 17 Uhr, In Search of Beethoven 23.02., 17 Uhr, Filmmuseum Potsdam • 250 Jahre Beethoven: Eine Filmreihe begleitet die Konzerte im Nikolaisaal und ergänzt diese durch die /

  • UNESCO – Creative City of Film

    Film • „Wer, wenn nicht unser Potsdam, ist Deutschlands erste UNESCO Creative City of Film?“, mit dieser rhetorischen Frage hatte Oberbürgermeister Mike Schubert zur Bewerbung Potsdams als UNESCO Creative City of Film im März dieses Jahres sein /

  • Woody Allen

    Film • Kinostart: 05.12. • Auch wenn er in seiner späten Schaffensphase einige europäische Metropolen in den Mittelpunkt seiner Filme stellte, bleibt New York doch die Kernkompetenz des legendären Regisseurs Woody Allen (84, bürgerlich Allan /

  • Sunset Over Hollywood

    Film • 04.12., 19 Uhr, Filmmuseum Potsdam • Das Motion Picture and Television Country House ist das Altersheim Hollywoods. Im hauseigenen Studio drehen die Senioren weiter Filme. Als in der Autorengruppe die Idee einer Forstsetzung von Casablanca /

  • Ulrich Noethen

    Film • In der Verfilmung Deutschstunde nach dem Roman von Siegfried Lenz spielt Ulrich Noethen (59) einen Dorfpolizisten in der Zeit des Nationalsozialismus. In seinem Pflichtbewusstsein denunziert er nicht nur einen befreundeten Maler (Tobias /

  • Die schönste Zeit unseres Lebens

    Film • Kinostart 28.11. • Was ist die schönste Zeit unseres Lebens? Und was wäre, wenn wir dahin zurückreisen könnten? Auf dieses Abenteuer lässt sich der französische Kinostar Daniel Auteuil in der charmanten Komödie Die schönste Zeit unseres /

  • Rudolf Thome zum Geburtstag

    Film • 12.11., 19 Uhr, Filmmuseum Potsdam • Anlässlich des 80. Geburtstags von Regisseur Rudolf Thome lädt das Filmmuseum sowie das RBB Fernsehen das Publikum zum gemeinsamen Retrofilmabend ein. An diesem fiel die Auswahl auf Thomes Film Supergirl, /

Museen in Potsdam
  • Potsdam und der 20. Juli 1944

    Ständige Informationsausstellung Angelika von Stocki, Henning von Tresckow, 1995, aus der Serie "Menschen in Verantwortung", Dauerleihgabe Angelika von Stocki © Sammlung Potsdam-Museum Einblick in die Ausstellung "Potsdam und der 20. Juli […]

  • Potsdam. Eine Stadt macht Geschichte

    Ständige Ausstellung im Potsdam Museum – Forum für Kunst und Geschichte Einblick in die […]

BLOG

Potsdam News

Veröffentlicht am

Aktuelles aus Potsdam

  • "Mein Freund wurde umgebracht, weil er Türke ist"
    am 20. Februar 2020 um 19:06

    Mit einer emotionalen Mahnwache und einem anschließenden Zug durch die Innenstadt gedenken die Potsdamer am Donnerstag der Opfer des Anschlages in Hessen. Dabei kommt auch der Freund eines der Opfer zu Wort. 

  • Haus in Babelsberg steht in Flammen
    am 20. Februar 2020 um 19:01

    Die Feuerwehr kämpft derzeit gegen einen Brand in einem Haus in Babelsberg, die Löscharbeiten werden bis in die Nacht andauern. Anwohner sollen Fenster und Türen geschlossen halten. 

  • Tram soll auch nachts fahren
    am 20. Februar 2020 um 17:48

    Neue Strecken, neue Fahrzeuge und ein erweitertes Angebot: Potsdams neuer Nahverkehrsplan nennt ehrgeizige Ziele. Nach mehr als 20 Jahren sollen auch nachts wieder Straßenbahnen fahren.

  • Aniko Kirsch ist Potsdams beste Vorleserin
    am 20. Februar 2020 um 17:44

    Eine Sechstklässlerin der Neuen Grundschule Potsdam hat den stadtweiten Vorlesewettbewerb gewonnen. Die Siegerin darf nun zum Bezirksentscheid. 

  • Wer kennt diesen Mann?
    am 20. Februar 2020 um 14:23

    Mit Fahndungsfotos ist die Polizei auf der Suche nach einem Mann, der mehrere EC-Karten gestohlen und widerrechtlich damit Geld abgehoben haben soll.

  • Mit dem Messer bedroht
    am 20. Februar 2020 um 14:09

    Alkoholisiert und aggressiv ist ein Fahrgast in einem Bus in Babelsberg einen 21-Jährigen angegangen. Der Busfahrer reagierte besonnen. 

  • Epilepsiezentrum in Potsdam eröffnet
    am 20. Februar 2020 um 12:17

    In Potsdam werden 300 betroffene Kinder und Jugendliche behandelt. Angst vor Anfällen begleitet viele Eltern, die Kinder bekommen die Anfälle oft gar nicht mit.

  • "Potsdam wird ein bedeutender Ort auf der Kunst-Weltkarte"
    am 20. Februar 2020 um 11:31

    Hasso Plattner spricht erstmals über seine bislang geheime Gemäldesammlung, für die er in Potsdam das Museum Barberini baute, und darüber, warum seine Stiftung ein Monet-Gemälde für 111 Millionen Dollar kaufte.

  • Linke fordert mehr Personal für die Verwaltung
    am 20. Februar 2020 um 07:32

    Die Verwaltung sei nicht in der Lage, dringende Anträge von den Stadtverordneten zu bearbeiten, also will die Linke-Fraktion helfen. Dabei steht der Wohnungsmangel für die Partei im Fokus. 

  • Ortsbeirat Groß Glienicke will Kitabauernhof retten
    am 20. Februar 2020 um 06:46

    Das Gremium will sich für das bedrohte Landgut einsetzen. Auf Kosten des Eigentümer soll nun ein Plan erarbeitet werden. 

  • „Die Händler bekommen auch viel geboten“
    am 20. Februar 2020 um 05:02

    Der Immobilienexperte Aaron Eichhorn von Engel&Völkers findet, Potsdam hat sich gut entwickelt. Er sieht aber auch Verbesserungsbedarf in der Innenstadt. 

  • Potsdams Grüne ärgern sich über Klimapläne
    am 20. Februar 2020 um 04:59

    Klimaschutz mit Irritationen: Die Stadtverwaltung hat einen Antrag der Rathauskooperation zur Treibhausgas-Reduzierung abgeschwächt. Nun gab es mehrere Klärungsgespräche im Rathaus.

  • Die Potsdamer Einkaufsmeile schwächelt
    am 20. Februar 2020 um 04:49

    Immer mehr Läden in der Potsdamer Innenstadt müssen schließen. Dafür ist das Geheimnis um den Standort des neuen Ikea-Studios gelüftet.

  • Das ist heute in Potsdam wichtig
    am 20. Februar 2020 um 04:31

    Heute gibt's einen Kriminalreport aus Babelsberg, wir gratulieren diversen Hochzeitspaaren und wir bieten was aus Industrie und Nahverkehr - wo die Männer um ihre Krawatten fürchten müssen. 

  • Jecke Tage in Potsdam beginnen
    am 19. Februar 2020 um 19:10

    Jetzt ordentlich feiern, bevor Aschermittwoch (fast) alles wieder vorbei ist. Die Karneval-Termine in Potsdam und Umgebung.

  • Klimaktivisten machen Vorschlag zum "Autofasten"
    am 19. Februar 2020 um 17:06

    Kostenlosen Nahverkehr wünschen sich die Klimaaktivisten von „Potsdam autofrei“ zu Ostern. Und sie machen einen konkreten Vorschlag: Eine Monatskarte für die Abgabe des Führerscheins.

  • Wer kennt diese Frau?
    am 19. Februar 2020 um 15:56

    Eine Betrügerin soll sich in einer Bank in der Innenstadt bereits im vergangenen Jahr an einem fremden Konto vergriffen haben. Jetzt sucht die Polizei mit Bildern nach der Frau.