Wandern

Veröffentlicht am

Wanderungen in und um Potsdam

Potsdam und Umgebung bieten Ihnen zahlreiche Wandertouren und wunderschöne Landschaft. Egal wie alt, ob mit Kindern, mit Hund oder mit einer großen Gruppe.

Potsdams Wanderwege erschließen Ihnen die natürliche Schönheit der Stadt. Einige Wandertouren stellen wir Ihnen hier vor und denken, dass die für sie interessant sein könnten:  

Park Sanssouci & Neuer Garten 14 km

Entfernung: 14,0 km
Minimale Höhe: 31 m
Maximale Höhe: 45 m
Anstieg (insgesamt): 13 m
Gefälle (insgesamt): 14 m

Altes Rathaus – Am Alten Markt, Belvedere auf dem Klausberg, Brandenburger Tor, Chinesisches Haus im Park Sanssouci,
Communs, Gotische Bibliothek, Marmorpalais, Museum Alexandrowka, Museum Barberini, Neues Palais, Orangerieschloss,
Schloss Cecilienhof, Schloss Sanssouci

Pfingstberg – Nedlitz /Weißer See 14 km

Entfernung: 13,7 km
Minimale Höhe: 31 m
Maximale Höhe: 71 m
Anstieg (insgesamt): 49 m
Gefälle (insgesamt): 48 m

Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße Potsdam, Schloss Cecilienhof, Muschelgrotte, Villa Jacobs, SAP Innovation Center, Brücke des Friedens, Villa Weißensee, Landzunge am Sacrow-Paretzer Kanal, Alexander-Newski-Gedächtniskirche, Belvedere Pfingstberg, Pomonatempel auf dem Pfingstberg, Museum Alexandrowka, Orangerie Neuer Garten, Pyramide

Potsdam – Wannsee 17 km

Entfernung: 16,6 km
Minimale Höhe: 33 m
Maximale Höhe: 50 m
Anstieg (insgesamt): 52 m
Gefälle (insgesamt): 52 m

Bahnhofspassagen Potsdam, Flatowturm im Park Babelsberg, Gerichtslaube im Park Babelsberg, Kleines Schloss Babelsberg, Schloss Babelsberg, Dampfmaschinenhaus, Pförtnerhaus,
Villa Urbig (Ludwig Mies van der Rohe), Borussia-Monume

Rundwanderung Potsdam Wildpark 14 km

Wilpark West, Wildmeisterei, Kellerberg, Kuhfort, Templiner See, Prischheide, Hotel Seminaris, Campingplatz Pirscheide, Alte Försterei, Hotel Bayrisches Haus, Wilpark West

Entfernung: 13,4 km
Minimale Höhe: 30 m
Maximale Höhe: 65 m
Anstieg (insgesamt): 62 m
Gefälle (insgesamt): 62 m

Weitere Wanderungen in und um Potsdam finden Sie hier…

Wanderungen in und um Potsdam

 

BLOG

Potsdam News

Veröffentlicht am

Aktuelles aus Potsdam

  • Oberverwaltungsgericht gibt Mike Schubert recht
    am 23. August 2019 um 20:48

    Die Absage der AfD-Veranstaltung in einem Gymnasium in Potsdam war letztlich rechtens. Das Urteil wäre vielleicht anders ausgefallen, wenn die AfD anders gehandelt hätte. Jetzt wird es für einen AfD-Politiker teuer. Der meldet sich nun zu Wort.

  • In Potsdam geht der Promi-Wahlkampf jetzt richtig los
    am 23. August 2019 um 14:30

    In wenigen Tagen ist Landtagswahl in Brandenburg. In der Landeshauptstadt steigt daher die Promi-Dichte. Etliche bekannte Politiker kommen in die Stadt.

  • 15-Jährige von zwei Männern sexuell belästigt
    am 23. August 2019 um 12:29

    Am Donnerstagmorgen wurde ein 15-jähriges Mädchen in Drewitz von zwei Männern sexuell belästigt.

  • Feuer auf Balkon im Niels-Bohr-Ring
    am 23. August 2019 um 08:18

    Feuer im Wohngebiet Am Stern. Die Polizei vermutet Brandstiftung. Eine Wohnung ist unbewohnbar. Auf Facebook wurde bereits eine Hilfsaktion gestartet.

  • Die Stadt Potsdam überprüft Höhe der Wassergebühren
    am 23. August 2019 um 08:14

    Nachdem das Verwaltungsgericht Gebührenbescheide für Trink- und Abwasser in Potsdam für rechtswidrig erklärt hat, kommt auf das Rechnungsprüfungsamt jede Menge Arbeit zu.

  • Franziska Gerdes eröffnet Peserico-Boutique in Potsdam
    am 23. August 2019 um 07:19

    Am Donnerstagabend wurde groß gefeiert: Die Stefanel-Boutique in der Innenstadt ist Geschichte. Ab sofort gibt es an gleicher Stelle eine Peserico-Boutique.

  • Der große PNN-Talk zur Landtagswahl
    am 23. August 2019 um 04:04

    Am Montag findet in der IHK Potsdam der Talk zur Landtagswahl statt, bei dem Direktkandidaten Rede und Antwort stehen.&nbs

  • Brandenburgs erster "Schulhausroman" ist fertig
    am 23. August 2019 um 04:01

    Jacob, Selma und die Killerclowns: Oberschüler aus Potsdam und Nauen haben Brandenburgs ersten "Schulhausroman" nach Schweizer Vorbild geschrieben. Das Projekt soll weitergehen.

  • Lösungen für den Klimawandel
    am 23. August 2019 um 03:59

    "Circle" heißt das neue Gebäude des Leibniz-Instituts für Agrartechnik und Bioökonomie (ATB). In dem Bau werden Lösungen für Klimawandel und Umweltbelastung durch die Landwirtschaft gesucht.&nbs

  • "Wiese des Volkes" bleibt das Ziel
    am 23. August 2019 um 03:54

    Die Andere hat beantragt, das Sanierungsziel für den Lustgarten zu ändern und damit den Abriss des Mercure zu verhindern. Der steht aber vorerst gar nicht auf der Agenda der Stadtverordneten.&nbs

  • Kutschstall muss zeitweise schließen
    am 22. August 2019 um 18:03

    Die Betreiberfirma des Kutschstall-Ensembles am Neuen Markt, die "Fine & Functional GmbH" ist zahlungsunfähig. Weitergehen soll es trotzdem - allerdings fehlt der Zeitplan.&nbs

  • Stadt schrumpft Schulcampus
    am 22. August 2019 um 17:23

    Die Stadtverwaltung stellt neue Entwürfe für den Schulstandort in der Waldstadt vor. Doch offen bleibt, wo Sportplätze und eine Kita entstehen sollen, und wie die Stadt an die Grundstücke kommen will.

  • Schaulaufen für den Vorsitz
    am 22. August 2019 um 17:12

    Bei einer Wahlkampfveranstaltung in der Villa Bergmann präsentieren sich Vizekanzler Olaf Scholz und Landtagsabgeordnete Klara Geywitz den Potsdamern.&nbs

  • Sie ist wieder da
    am 22. August 2019 um 16:37

    Die Transparente Weltkugel ist am Markcenter wieder aufgestellt worden. Andere DDR-Kunstwerke müssen allerdings noch warten.

  • Neue Post im Porta?
    am 22. August 2019 um 15:06

    Nach der Schließung der Postfiliale im Stern-Center Anfang Juli wird nach Ersatz gesucht. Das Möbelhaus Porta könnte eine Alternative sein.&nbs

  • Erstmal keine Wohnungstauschbörse für Potsdam
    am 22. August 2019 um 14:50

    Noch ist kein Träger gefunden, der die Tauschzentrale betreut. Potsdams Sozialbeigeordnete Brigitte Meier (SPD) hat Zweifel am beschlossenen Verfahren.

  • PotsdamTV heißt künftig HauptstadtTV
    am 22. August 2019 um 14:32

    Der Sender hat sich umbenannt und richtet seinen Fokus künftig auf beide Städte.

  • Schlägerei und mehrere Verletzte
    am 22. August 2019 um 14:12

    Ein betrunkener Mann lag auf der Straße, ein Kind ist verletzt worden und an einer Bushaltestelle sind zwei Männer in eine Schlägerei verwickelt worden. Das ist der Polizeibericht für Potsdam.&nbs

  • VW soll Potsdams Verkehrsproblem lösen
    am 22. August 2019 um 14:00

    Die Stadtverwaltung und Volkswagen wollen Mobilitätskonzepte in Potsdam testen. Die Stadt soll zum Labor werden - allerdings blieben bei der Unterzeichnung der Kooperation viele Fragen offen.

Pensionen in Potsdam

Veröffentlicht am

Die Pension Sanssouci ist nur einen 10 Minuten fußläufig  vom Zentrum entfernt.  Zur Ausstattung der Zimmer gehören ein Flachbild-TV sowie ein eigenes Bad mit einer Dusche und Handtüchern. Bettwäsche liegt ebenfalls für Sie bereit. Die Parkplätze der Unterkunft nutzen Sie kostenfrei. Im Umkreis von 500 m finden Sie mehrere Restaurants. WLAN steht Ihnen in der Unterkunft kostenfrei zur Verfügung. Die Pension befindet sich 700 m vom Park Sanssouci, 1 km von Schloss Sanssouci und 1,6 km vom Holländischen Viertel entfernt.

Das Haus liegt  zentral und ruhig. Alle Sehenswürdigkeiten können zu Fuß erkundet werden. Mit nur neun individuellen Zimmern liegt die Remise ruhig und versteckt in einer Seitenstraße. Bis zum Schlosspark Sanssouci sind es nur wenige Meter und nur zwei Querstraßen entfernt befindet sich die historische Innenstadt. Das Holländische Viertel und die Alexandrowka sind ebenfalls nur um die Ecke.

Die Pension bietet Ihnen die optimale Übernachtungsmöglichkeit, um Potsdam und Umgebung zu entdecken. Es sind sowohl Einzel- als auch Mehrbettzimmer und Ferienwohnungen vorhanden. Alle Zimmerbuchungen verstehen sich inklusive Handtücher, Bettwäsche, W-LAN und Satellitenfernsehen. Parkplätze stehen kostenlos zur Verfügung.