Events heute

Schiffbauergasse – das Kulturzentrum Potsdams

Ein wunderschöner Park mit mit Schiffsanleger und Marina, eine Flaniermeile an der Westseite des Tiefen Sees auf der Halbinsel der „Berliner Vorstadt“, zwischen dem Heiligen See im Neuen Garten und dem Babelsberger Park machen das Gebiet zu einem einzigartigen Ort…

Die Zichorienmühle

 Ölbild von C. G. Gemeinert - Schiffbauergasse 1856 Zichorienmühle Quelle: POTSDAM-MUSEUM FÜR GESCHICHTE
Ölbild von C. G. Gemeinert – Schiffbauergasse 1856 Zichorienmühle Quelle: POTSDAM-MUSEUM FÜR GESCHICHTE

Ob die Adelswelt und die hohen Offiziere sich je „Muckefuck“ einverleibten? Wohl kaum. Das Wort ist die verballhornte Form des französischen „Mocca Faux“ – falscher Mokka – und bezeichnete früher eine Art Ersatzkaffee ohne Koffein. Es war Kaffee der armen Leute, die sich das teure Luxusgetränk nicht leisten konnten. Schon 1799 ist eine „Zichorien Fabrique“ an der Havel erwähnt. Aus den gerösteten Wurzeln der „Blauen Wegwarte“ wurde in einer Windmühle Muckefuck hergestellt. Nachdem die Zichorienmühle sowohl Flügel als auch Funktion verloren hatte, ließ Friedrich Wilhelm IV. sie durch seinen Architekten Hesse mit einem kleidsamen Zinnenkranz verschönern. Heute ist der Bau denkmalgeschützt und beherbergt das Seerestaurant „Il Teatro“ direkt neben dem Hans-Otto-Theater. „Bon appétit!“ statt Mocca Faux – das ehemalige „Potsdambsche Stopelfeld“ hat sich in Sachen Lifestyle ganz schön herausgemausert.
Zitat aus MAZ vom 08.07.2015

Veranstaltungen & Events
  • Die neue EVENTS – an ALLEN bekannten Auslagestellen!
    am 29. Oktober 2020 um 14:26

    Hallo liebe Leser*innen, die neue EVENTS ist da – trotz Lockdown. Ihr findet sie wie gewohnt bis Sonntag an ALLEN bekannten Auslagestellen, auch in den Restaurants, Kinos, Fitness-Centern usw. – also seid schnell und sichert euch ein Heft!

  • 3 x 2 Freikarten: Was machen Sie eigentlich tagsüber?
    am 29. Oktober 2020 um 08:14

    10.11.2020, 19.30 Uhr, Kabarett Obelisk Potsdam • Geboren in der DDR, wollten er und seine Familie in die BRD fliehen. Doch leider sind sie falsch abgebogen und in der Sowjetunion gelandet. Nach der Wende schaffte er es endlich in den Westen und /

  • 3 x 2 Freikarten: Fall into Place
    am 29. Oktober 2020 um 08:08

    20./21./22.11.2020, Fr/Sa 20 Uhr, So 18 Uhr, Fabrik Potsdam • In Laura Heineckes neuer Produktion geht es um nichts weniger als die Wahrheit. Gibt es eine allgemeingültige Wahrheit, die wir alle teilen können? Oder ist die Wahrheit nicht vielmehr /

  • 2 x 2 Freikarten: Max Herre, Web Web & Filmorchester Babelsberg
    am 29. Oktober 2020 um 08:04

    20.11.2020, 20 Uhr, MBS Arena Potsdam • Es muss vor ziemlich genau 30 Jahren gewesen sein, als sich Max Herre in den Jazz verliebte. »Schuld« daran waren eine Miles-Davis-Platte und Spike Lees Film »Mo' Better Blues« mit Denzel Washington als /

  • Saitenweise
    am 28. Oktober 2020 um 15:22

    Lesung • 05.11., 19.30 Uhr, Stadt- und Landesbibliothek Potsdam • In der Reihe Saitenweise lädt die Stadt- und Landesbibliothek zum Entspannen bei Literatur und Musik ein. Autorin Ulrike Draesner liest aus ihrem Roman Schwitters, in dem es um den /

  • Drei Nummernprogramme mit Kinoerzähler und Livemusik
    am 28. Oktober 2020 um 15:22

    Film • 30.10., 19 Uhr, Filmmuseum Potsdam • Der Leiter der Luxemburger Kinemathek stellt das Projekt Crazy Cinematographe vor, das das Jahrmarktkino wiederbelebt. /

  • Oskar Roehler
    am 28. Oktober 2020 um 15:20

    Lesung • 10.11., 20 Uhr, Villa Quandt Potsdam • Zwischen all den Stunden zu Hause wird es langsam Zeit, wieder an die frische Luft zu gehen. Zumindest für die Veranstaltungen des Literaturladens, die den Herbst über in der Stadt verteilt /

  • Bowies Bücher
    am 28. Oktober 2020 um 15:14

    Lesung • 14.11., 18 Uhr, Kunsthaus Sans Titre Potsdam • Zum Facettenreichtum von David Bowies Musik haben Talent, Genie, Fleiß und die Verrücktheit der Zeiten beigetragen. Und etwas, was mancher vielleicht gar nicht wusste: Der Mann nahm nicht nur /

  • One Word
    am 28. Oktober 2020 um 15:10

    Film • 10.11., 18.30 Uhr, Thalia Kino Potsdam • Was tut man, wenn das eigene Zuhause versinkt? Dieser Frage gehen die Filmemacher Viviana und Mark Uriona in ihrer Dokumentation One Word nach. Die Marshallinseln sehen diesem Schicksal entgegen – /

  • Astronaut – Interview zum Film
    am 28. Oktober 2020 um 14:35

    Film • 14.11., 16 Uhr, 15.11., 12.15 Uhr, Thalia Kino Potsdam • Die Regisseurin Shelagh McLeod spricht im Interview über ihren Erstlingsfilm Astronaut und die ehemalige Astronautentrainerin der European Space Agency (ESA) Laura Winterling steht zum /

Veranstaltungen, Events, Konzert und noch viel mehr…Kultur ist in Potsdam zu Hause – die Schlösser und Gärten, eigebettet in der einzigartigen Kulturlandschaft mit Welterbestatus der UNESCO, die spannenden Aufführungen des Hans Otto Theaters am Tiefen See, die großartigen Musikfestspiele im Park Sanssouci und die vielfältigen Festivals wie „tanztage“, „unidram“,  „sehsüchte“, geben Zeugnis davon. Das Kulturzentrum „Schiffbauergasse“ mit einem halben Dutzend Veranstaltungsorten und dem Hans-Otto-Theater, lädt zu vielfältigen Veranstaltungen für alle Potsdamer und Gäste ein.Potsdam steht aber auch für die zahlreichen Angebote der freien Kulturszene, der Bildenden Kunst, es steht für Galerien, für Stadtfeste und für Ausstellungen im gesamten Stadtgebiet. Und Potsdam steht für Kino, für den Mythos Film, dessen Wiege die Ufa-Studios in Babelsberg sind…